Navigation
  • de
  • en

Vita

Mädchenname

Wilbirg Maria Helml

geboren in

Linz/ Oberösterreich

Grösse

170 cm

Augenfarbe blau
Haarfarbe blond
Stimmlage Mezzo Sopran
Tanz Musical, Ballett, Tap Dance, Jazz
Instrument Klavier, Gitarre
Sprachen

Deutsch (Muttersprache)
Englisch (fließend), Französisch (Basis)

Sport Leichtathletik, Boden-und Geräteturnen, Akrobatik, Snowboarden, Schifahren, Rollerblade, (Oberstufenabschluss-Sport-Matura) Jonglieren, staatlich geprüfter Fitness-Lehrwart

 

 

Die gebürtige Oberösterreicherin absolvierte ihre Musicalausbildung an den „Performing Arts Studios Vienna“.
Während ihres Studiums in Wien spielte sie u.a. als Solistin in „Boeing, Boeing“ (Theater Rampenlicht), in „Hands Up!“ (Kabarett Niedermair), die Alana in der österr. Uraufführung von „High School Musical“ (Wr. Stadthalle), in der Musicalrevue „Start Of Something New“ (Wr. Stadthalle), in der Uraufführung des Comedy-Action-Musicals „Fantomas“ am Rabenhof Theater und solistisch in der Musicalrevue „Women Of The Year“ (Theater Akzent).
Nach erfolgreichem Abschluss (Bühnenreifeprüfung 2009) war die Künstlerin unter ihrem Mädchennamen Wilbirg Helml u.a. beim Open Air Festival Stockerau in „Victor/Victoria“ sowie in der ORF-Produktion „Wir sind Kaiser“ zu sehen. Das Kabarett Simpl engagierte sie bisher für deren Revue-Programme „Tschüss, das war der ORF!“, „Ich bin viele“ und „Lasst Kreisky und sein Team arbeiten“.
In den Kammerspielen war Wilbirg Helml in der Produktion „Singin’ in the rain“ zu sehen.
Ihr Debut an der Volksoper Wien gab die junge Künstlerin in der Spielzeit 2011/12 in der Neuproduktion des Musicals „Die spinnen, die Römer!“ als ein Zwilling. In dieser Rolle und  in der Neuproduktion „Kiss me, Kate“ war sie in der Saison 2012/13 auf der Bühne. Das Stadttheater Baden engagierte sie für die Produktion „Xanandu“ 2013. 

Ihre erste Kino Premiere hatte sie am 20. Dezember 2013 mit dem Kassenschlager „Bad Fucking“ unter der Regie von Harald Sicheritz. 

Mit Ende Mai 2015 hat sie ihre 2 jährige Schauspielausbildung am William Esper Studio in NYC erfolgreich abgeschlossen. 

Download Vita deutsch

 

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer